Als der Krieg nach Aalen kam

Film-Doku / Collagenfilm

Durch digitale Dioramen (Inszenierung zeitgenössischer Bilder und Stiche), Reenactment-Szenen und 3D-Animationen wird das zentrale Ereignis der Aalener Stadtgeschichte für den Betrachter greifbar. Lyrische Texte aus diesem frühen Kapitel deutscher Geschichte, betroffen machende Berichte von Augenzeugen und objektive wissenschaftliche Information bieten dem Betrachter umfassende Einblicke in das große Kriegsgeschehen und die unmittelbaren Auswirkungen auf die kleine schwäbische Stadt am Rand der Ostalb.

Auftraggeber: Stadt Aalen

November 2009

Länge: ca. 13 min.

Format: SD/PAL 16:9

© 2017 by echtzeitMEDIA | Impressum | Seite drucken