Multimedia-Rauminszenierung

„Lebenswelt Minoritenkloster“

Eine multimediale Präsentation im Minoritenkloster Oberwesel lässt die Besucher Geschichte hautnah erleben - die Geschichte von Ordensgründer und Kloster, präsentiert in einer 10minütigen Multivisionsshow. Die Projektion erfolgt mittels modernster Technik auf drei Wände des Refektoriums. Der Zuschauer hat somit das Gefühl, mitten im Geschehen zu stehen. Planung und Umsetzung der gesamten Rauminszenierung entstand unter der Regie von echtzeitMEDIA – dass bedeutet: angefangen von der Recherche, über die Konzeption bis zur Umsetzung von Inhalt und Technik kommt alles aus einer Hand.

Auftraggeber: Kulturstiftung HĂĽtte, Oberwesel

© 2017 by echtzeitMEDIA | Impressum | Seite drucken